#27 – Überzeugende Wortwahl

Hast du dich schon einmal gefragt, wie es manche Menschen schaffen, gezielt mit ein paar Wörtern das zu bekommen, was sie haben möchten? Wolltest du schon immer wissen, wie du einfacher deine Meinung, Ideen bzw. Aufgaben durchsetzt und dabei Menschen das Gefühl haben, gerne deine Meinung anzunehmen? 

 

Kennst du das, du bist im Kundengespräch, im Gespräch mit deinen MitarbeiterInnen oder mit deinen Mitmenschen und du möchtest deine Meinung, dein Angebot oder deine Idee durchsetzen, nur hast du keinen Plan wie?

Hier ein paar Tipps, wie du es in Zukunft leichter machst.

 

Tipp Nummer 1: das Wort grundsätzlich und eine Alternativfrage danach

 

Du willst das deine MitarbeiterInnen bzw. Mitmenschen etc. eine Aufgabe durchführen und fragst sie höflich: Möchtest du nicht lieber zuerst die wichtigen Aufgaben machen?

 

Jeder der Erfahrungen mit dieser Art von Fragen gemacht hat, weiß genau welche Antwort jetzt kommt. Nur die Frage ist, akzeptierst du dieses Nein? Nein und genau das ist das Problem. Wir übertragen unseren MitarbeiterInnen bzw. Mitmenschen einen Entscheidungsrahmen, den wir ihnen gar nicht übertragen wollen, in der Hoffnung und den festen Glauben daran, dass sie sich so entscheiden, wie wir das gerne hätten. Und du denkst dir: Mit ein bisschen Empathie muss das doch gehen. Tun sie es nicht, sind wir ein bisschen beleidigt und wir korrigieren  ihre Entscheidung. 

 

Im schlimmsten Fall sorgst du dafür, dass deine MitarbeiterInnen und Mitmenschen, nicht das Selbstbewusstsein entwickeln, dass du grundsätzlich für wünschenswert hältst. Deine Mitmenschen lernen so offenbar, dass sie nicht in der Lage sind, richtige Entscheidungen zu treffen. 

 

Probier doch folgende Fragemethode aus: Ist es für dich grundsätzlich lieber Aufgabe A oder eher Aufgabe B zuerst zu machen?

 

Du gibst ihnen eine Alternative und stärkst ihre Entscheidungskompetenz. So wachsen sie und lernen in Zukunft Entscheidungen ohne dich zu treffen.

 

Tipp Nummer 2: das Wort „Neu“



Wenn du jemanden etwas anbieten möchtest, sei es ein Produkt/Dienstleistung, deine Idee oder eine Aufgabe übertragen möchtest, dann baue das Wort „Neu“ in deine Satz ein.

 

Hier ein Beispiel:

Dieser Tipp den ich dir jetzt gebe ist ganz neu und du bist einer der ersten die ihn umsetzen. Damit gewinnst du neue Kunden für dich und gehst so neue Wege, auf eine neue Art und Weise Umsätze zu machen?



Wissenschaftliche Studien in den USA haben in mehreren Studien nachgewiesen, dass das Wort „Neu“ bei Produkten/Dienstleistungen bzw. Ideen sehr gut wirkt und Menschen gerne bei neuen Dingen dabei sein möchten.



Jedoch ist es in manchen Bereichen wie in der Medizin, bei Unternehmen oder bei Marken eher das Beständige und Alte besser und vertrauenswürdiger.



Tipp Nummer 3: das Wort „weil“

 

In einer an der Harvard University durchgeführten Studie testete eine Forscherin verschiedene Formulierungen, um Studenten, die in einer Schlange standen, um den Kopierer zu benutzen, schneller an den Kopierer dran zu kommen.

Sie stellten folgende Fragen:

Frage Nr. 1: „Entschuldigung, ich habe 5 Seiten. Darf ich die Xerox-Maschine benutzen?“

Frage Nr. 2: „Entschuldigung, ich habe 5 Seiten. Darf ich die Xerox-Maschine benutzen, weil ich Kopien machen muss?“

Frage Nr. 3: „Entschuldigung, ich habe 5 Seiten. Darf ich die Xerox-Maschine benutzen, weil ich es eilig habe?“

 

 

Auf jeden Fall, hat das Wort eine unglaubliche Wirkung. Ich nutze es immer, wenn ich an der Kasse schnelle dran kommen möchte. Da frage ich: 



Darf ich bitte vor, weil ich schnell zahlen muss. Und es wirkt jedes Mal 😊 

 

Probiers doch einfach mal aus

 

Meine lieben, das war es mit diesem Beitrag. Ich hoffe, dass es dir deine überzeugende Wortwahl vereinfacht. Schreib mir in die Kommentare, wie gut es dir geholfen hat und wie ich dir dabei helfen kann, dich als Handwerker fantastisch zu verkaufen.

In diesem Sinne wünsche ich dir fantastische Verkäufe.

Dein Vedran

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on email
Email
Logo Salestastic 1
Salestastic-Rechner
JavaScript program to calculate multiplication and division of two numbers

Anzahl der Lehrlinge :




(1990€ Seminarkosten-75% WKO-Förderung) durch

Aufbau Kundenstamm (Kundengewinnung + Kundenbindung)

Lehrlinge Salestastic Seminar Fortbildung Lehrlingsausbilder Lehrlingsausbildung Ausbildung Lehrlinge

Telefontraining Verkauf (für Fortgeschrittene)

Lehrlinge Salestastic Seminar Fortbildung Lehrlingsausbilder Lehrlingsausbildung Ausbildung Lehrlinge

Telefontraining Verkauf (für Anfänger)

Lehrlinge Salestastic Seminar Fortbildung Lehrlingsausbilder Lehrlingsausbildung Ausbildung Lehrlinge

Verkaufen ohne zu verkaufen (für Profis)

Facebook, WhatsApp, Twitter und Co bestimmen zunehmend unser Leben. Die Lehrlinge, lernen wie wie sich sicher auf Kommunikationsplattformen bewegen können und welche Gefahren lauern, wenn man zu viele Daten preisgibt. Das eigene Handeln und die damit verbundenen Auswirkungen auf das Unternehmen werden bewusst gemacht

Lehrlinge Salestastic Seminar Fortbildung Lehrlingsausbilder Lehrlingsausbildung Ausbildung Lehrlinge

Verkaufen ohne zu verkaufen (für Fortgeschrittene)

Lehrlinge Salestastic Seminar Fortbildung Lehrlingsausbilder Lehrlingsausbildung Ausbildung Lehrlinge

Verkaufen ohne zu verkaufen (für Anfänger)

Das Verkaufstraining für HandwerkerInnen. Individuell an die Bedürfnisse und Ziele deines Verkaufs und deines Unternehmens.

Grundlagen der verkaufenden Kommunikation (verbale und nonverbale Kommunikation):

Lehrlinge Salestastic Seminar Fortbildung Lehrlingsausbilder Lehrlingsausbildung Ausbildung Lehrlinge

Business Knigge

Die Lehrlinge sollen Sicherheit im Umgang mit Menschen jeder Rangordnung aus dem Businessalltag erhalten und mit Höflichkeit und Souveränität die Herausforderungen in unterschiedlichen beruflichen Situationen meistern.

Der erste Eindruck zählt:

Das 1mal1 der Kommunikation:

Lehrlinge Salestastic Seminar Fortbildung Lehrlingsausbilder Lehrlingsausbildung Ausbildung Lehrlinge

Geschäftsessen, Tischsitten und Esskulturen:

Konfliktmanagment

Die Lehrlinge widmen sich dem Umgang mit Konflikten, welche zum beruflichen und privaten Alltag dazu gehören.Sie erfahren, wie man Konflikte von vorne herein vermeiden kann oder diese im Konfliktfallkonstruktiv lösen kann.Gerade beim Zusammenarbeiten von unterschiedlichen Generationen entstehen oft Spannungen, welche mit Konflikten enden können.

Lehrlinge Salestastic Seminar Fortbildung Lehrlingsausbilder Lehrlingsausbildung Ausbildung Lehrlinge

Motivation und Zeitmanagment

Die Lehrlinge lernen durch Selbstmotivation ihre gesetzten Ziellanfristig zu verfolgen und zuerreichen. Sie entwickeln das gefühl prioriären zu erkennen und zu schätzen. Sie lernen Werkzeuge kennen, welche helfen können, den Arbeitsalltag zu strukturieren und erfahren, sie auch stressige Situationen gemeistert werden können.

Lehrlinge Salestastic Seminar Fortbildung Lehrlingsausbilder Lehrlingsausbildung Ausbildung Lehrlinge

Social-Media

Facebook, WhatsApp, Twitter und Co bestimmen zunehmend unser Leben. Die Lehrlinge, lernen wie wie sich sicher auf Kommunikationsplattformen bewegen können und welche Gefahren lauern, wenn man zu viele Daten preisgibt. Das eigene Handeln und die damit verbundenen Auswirkungen auf das Unternehmen werden bewusst gemacht

Lehrlinge Salestastic Seminar Fortbildung Lehrlingsausbilder Lehrlingsausbildung Ausbildung Lehrlinge

Sprache und Kommunikaton

Die Lehrlinge lernen,wie zwischenmenschliche Kommunikation am besten gelingen kann, wie man Standpunkte formuliert und die eigene Meinung gekonnt ausdrückt.Ihnen wird bewusst welche Wirkung Sprache, Gestik und Mimik haben und lernen diese gekonnt einzusetzen. Wir trainieren den Umgang mit schwierigen Gesprächssituationen und die richtige Reaktion auf sein Gegenüber.

Lehrlinge Salestastic Seminar Fortbildung Lehrlingsausbilder Lehrlingsausbildung Ausbildung Lehrlinge

Teamwork

Die Lehrlinge erfahren welche Vorteile Teamarbeit hat und wie man Ziele in der Gruppe effizient erreichen kann. Praktische Übungen veranschaulichen, was ein erfolgreiches Team ausmacht und was es bedeutet ein Teamplayer zu sein. Die Teamkompetenz Ihres Lehrlings wird frühzeitig entwickelt und gestärkt.

Lehrlinge Salestastic Seminar Fortbildung Lehrlingsausbilder Lehrlingsausbildung Ausbildung Lehrlinge
Salestastic by Vedran Zolota hat 4,83 von 5 Sternen 1278 Bewertungen auf ProvenExpert.com